Nascar drehte in Zschopau runden(FL) Zschopau - Lauter Motor, quitschende Reifen - Auf dem Gelände des MZZ also dem MZ Altwerk waren 27. September 2013 besondere Klänge zu hören. Das Team vom Eastside Nascar Racing Team um Fahrer Jan Wätzig aus Wolkenstein war vor Ort und drehte mit dem 600 PS Boliden auf dem Platz einige Runden. Wie vor einem halben Jahr angekündigt, verfolgt das Team damit einen guten Zweck. Sie unterstützen mit den Renntaxifahrten den Verein Sonnenstrahl und somit krebskranke Kinder.

Gebucht wurden das Rennteam von den Mitarbeitern der Erzgebirgssparkasse. Am Ende gab es einen Scheck.

Der Verein Sonnenstrahl kann sich über weitere 500 Euro und ein nach wie vor engagiertes Rennteam freuen.

Das Nascar Racing Team freut sich auch über weitere Fahrgäste.