(FL) Erzgebirge/Annaberg-Buchholz - Um die Ausbreitung des Corona-Virus auch im öffentlichen Personennahverkehr zu verlangsamen, bittet das Unternehmen Menschenansammlungen in und um Busse zu vermeiden.
Bitte beachten Sie den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Fahrgästen. Mithilfe dieser Maßnahmen tragen alle zur aktiven Prävention bei.
Entsprechende Schilder weisen in den Bussen nochmals darauf hin.

RVE-Geschäftsführer Roland Richter: „Wir appellieren an die Vernunft unserer Fahrgäste Abstand zu halten und die Hygieneregeln einzuhalten. So können wir die aktuelle Situation gemeinsam meistern.“2020 01 31 MEgional Hybridbusse 03

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner