(FL)Zschopau - In der Motorsportstadt wird es am 28. Juni 2015 nochmal richtig spannend. Die drei fast gleichauf liegenden Kandidaten Klaus Schroth (CDU), Arne Sigmund und Heiko Gläser (Freie Wähler) kämpfen noch einmal um die Stimmen der Zschopauer und Krumhermersdorfer.

Durch das knappe Ergebnis des ersten Durchganges lassen sich auch nich keine Prognosen für die Stichwahl geben.

Es bleibt also auch hier im Moment noch offen, wer Klaus Baumann ab dem 1.8.2015 beerben wird.

0
0
0
s2smodern