(FL) Marienberg – Kurz nach 02.00 Uhr wurde am Mittwoch ein 21-jähriger Marienberger von Polizeibeamten gestellt, der zuvor auf der Straße Am Waldrand an zwei Mopeds Benzin abgezapft hatte. Der junge Mann wurde von einem Bürger gesehen, wie er sich an den Mopeds zu schaffen machte, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Die Beamten konnten den Benzindieb, der alkoholisiert war (laut Test 1,74 Promille), noch in der Nähe des Tatortes stellen. Das Benzin hatte er in eine Plastikflasche gefüllt, um es später in seinem Moped zu verwenden. Nun wird der 21-Jährige wegen Diebstahls zur Verantwortung gezogen.

0
0
0
s2smodern

(FL) Drebach – Gegen 06.35 Uhr fuhr am Dienstag die 53-jährige Fahrerin eines Seat Ibiza von einem Grundstück auf die Ehrenfriedersdorfer Straße auf, wobei es zur Kollision mit einem dort fahrenden Moped Simson S 51 kam. Bei dem Zusammenstoß wurde die Moped-Fahrerin (17) schwer verletzt. An den Fahrzeugen war Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro zu verzeichnen.

0
0
0
s2smodern

(FL) Marienberg – Unbekannte Diebe brachen in der Nacht zum Dienstag 15 Pkw auf dem Gelände eines Autohauses am Abrahamschacht auf und entwendeten aus Autos die Fahrerairbags und aus drei weiteren Pkw Fahrer- und Beifahrerairbag. Betroffen sind Fahrzeuge der Marken Mazda, Ford und Nissan. Der Diebstahlschaden beziffert sich auf ca. 20.000 Euro, der Sachschaden auf über 30.000 Euro.

0
0
0
s2smodern

(FL) Marienberg - Am Montagvormittag stieß gegen 09.45 Uhr ein 5er BMW (Fahrer: 24) beim Linksabbiegen von der Kühnhaidner Straße in die Rübenauer Waldstraße mit dem Pkw Ford eines 28-Jährigen zusammen, der aus Richtung Rübenau kam. Beide Fahrer blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand Schaden von insgesamt etwa 5.000 Euro. Der Ford musste abgeschleppt werden.

0
0
0
s2smodern

erz-kennzeichen(FL) Erzgebirge - In Vorbereitung und Durchführung des Sächsischen Kreisneugliederungsgesetzes haben sich die dem zukünftigen Erzgebirgskreis angehörigen Kreistage auf das gemeinsame Kennzeichen ERZ verständigt. Die Genehmigungen sind erteilt, so dass die Reservierung des neuen Fahrzeugunterscheidungszeichen ERZ ab sofort erfolgen kann.

Die Vorabreservierung kostet 2,60 € und ist gleich zu entrichten. Die Gebühr für das Wunschkennzeichen (10,20 €) wird bei der Zulassung des Fahrzeugs erhoben.

Es können die Kennzeichen aus den Serien ERZ-A 100 bis ERZ-Z 9999, sowie ERZ-AA10 bis ERZ-ZZ 999 reserviert werden. Die Kennzeichen werden für die Dauer von maximal 6 Monaten reserviert.

Sollen mehr als 5 Kennzeichen reserviert werden, müssen diese schriftlich beantragt werden. Die Zulassung der Fahrzeuge mit dem Unterscheidungszeichen ERZ erfolgt ab 01.08.2008.

Die Reservierung erfolgt bis 31.07.2008 ausschließlich in der Kfz-Zulassungsbehörde in Annaberg.

0
0
0
s2smodern

(FL) Warmbad – In den frühen Sonntagmorgenstunden war gegen 05.00 Uhr ein 21-jähriger Fahrradfahrer auf der Ortsverbindungsstraße aus Richtung Hilmersdorf kommend unterwegs und bog an der Straße An der Gärtnerei nach links auf diese ab. Nach dem Abbiegevorgang kam er nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der junge Mann zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Sachschaden war keiner zu verzeichnen. Er stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Die Blutentnahme wurde angeordnet.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook