MEF Livestream

Sommerferieneröffnung in der Baldauf Villa(FL) Marienberg - Hier gab es am 15. Juli 2015 keinen Bahnstreik! Bei der traditionellen Sommerferieneröffnung in der Baldauf Villa fuhren alle Züge der Garteneisenbahn pünktlich. Von 9 bis 12 Uhr ging es im Park und der Villa selbst sagenhaft zu.

Drachen und Elfen, Zwerge und Feen, Ritter und Prinzessinnen haben den Park der Baldauf Villa in ein Märchenland verwandelt. Im Elfenwald auf der Terrasse herrschte große Aufregung … ein Drachen-Ei war verschwunden!

Der Faun Herr Blüterich und die Elfe Klara Phyll zauberten und jonglierten wie verrückt – doch nur mit Hilfe der Menschlinge in dem Falle der Kinder konnte das Rätsel gelöst werden. … damit der kleine Drachen schlüpfen und ein allererstes Mal Feuer speien konnte.

Mit dem Ritterclub Wolkenstein gab es verschiedene Ritterspiele (Bild) und an den Pranger wurde auch der ein oder andere gestellt.

Für viel Aufregung sorgte auch die Zaubersteinsuche im Freien. Mit der großen Hüpfburg und eine Zauberkrauttrunkverkostung bei der Kräuterfee wurde das Rahmenprogramm für die kleinen und großen Besucher zur Sommerferieneröffnung 2015 abgerundet.

In der Baldauf Villa selbst gab es das Kinderschminken und die Arbeitsgemeinschaft Alte Schrift half beim Erlernen einer Geheimschrift Nicht zu überhören waren im Wintergarten die Märchentrommeln mit dem Trommel Bert.

Alles in allem ein spannendes Programm und genau richtig für einen zauberhaften Start in die Sommerferien 2015.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook