(FL) Grünhainichen - Auf dem Mühlenplatz fuhren am Mittwoch, gegen 12.20 Uhr, ein Lkw Mitsubishi und ein Renault Megane rückwärts. Als der Pkw-Fahrer (63) den Lkw bemerkte, blieb er stehen. Offenbar bemerkte der Lkw-Fahrer (49) den Pkw nicht und fuhr in der Folge gegen den Megane. Der hierbei entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

 

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook