(FL) Großolbersdorf - Radball hat in unserer Region eine lange Tradition. Die Großolbersdorfer Zweiradsportler gehören neben Lippersdorf, Niederlauterstein und Niederschmiedeberg zu den Hochburgen im Osten Deutschlands.

Doch vor 21 Jahren gingen dem Verein allmählich die Spieler aus. Nur noch eine Hand voll Leute hielt zur Stange.

Damals wollte man neue Mitspieler und Jugendliche für den Nachwuchs gewinnen und rief das Radballfanturnier ins Leben. Die Mannen um Rainer Wolf stellen von da an, jährlich dieses Turnier auf die Beine. Sie konnten damit einige junge Leute für den Sport begeistern und starteten zudem einen festen Punkt für den sportlichen Veranstaltungskalender im Ort.

2017 fand dieses Turnier am heutigen 11. März statt. Mit von der Partie waren neben Teams aus dem Ort auch Freunde von anderen Vereinen aus Sachsen.

Am Abend wurde zudem zünftig gefeiert. Mehr zum Turnier sehen Sie ab kommenden Montag in MEgional.

Radball Fanturnier in Großolbersdorf

0
0
0
s2smodern

Werbung