(FL) Rübenau/Olbernhau - Im Zeitraum von 25.03.2014 bis voraussichtlich 17.04.2014 erfolgt aufgrund einer Deckensanierung eine Vollsperrung der Olbernhauer Straße (S 216) im Ortsteil Rübenau (Hausnr. 2 - Neumühle, Olbernauer Straße 67).

In diesem Zeitraum entfallen folgende Haltestellen ersatzlos:

  • Rübenau, Lochmühle
  • Rübenau Grund und
  • Rübenau Neumühle

Die Umleitung für die Linie 497 erfolgt ab Haltestelle Rothenthal, Volksheim über Olbernhau-Ansprung bis Rübenau und in der Gegenrichtung analog.

Es tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft!

Änderungen im Schüler- und Linienverkehr sind den Aushängen an den Haltestellen zu entnehmen.

(FL/eff3) Freiberg/Erzgebirge - Unsere Kollegen von eff3 aus Freiberg drehen regelmäßig mit der Gebietsverkehrswacht und geben Informationen zum Straßenverkehr bzw. anderen Themen.

Bei der neuesten Ausgabe wollte Werner Helfen Fahrlehrer und Chef der Freiberger Gebietsverkehrswacht auf einen Unfallschwerpunkt in der Bergstadt aufmerksam machen.

Während er erklärt, warum es an jener Kreuzung immer zu Unfällen kommt, kracht es hinter ihm. Zum Glück kam bei dem Unfall niemand zu schaden  Der Sachschaden beziffert sich allerdings auf rund 15.000 Euro.

Inzwischen geht der Clip bei Youtube durch die Decke. Schon in den ersten Tagen haben ihn über 100 000 Zuschauer gesehen.

(FL) Reitzenhain - Wegen der Demonstration für die Ortsumgehung des Grenzortes entlang der Bundesstraße 174 wird diese am 24. Januar 2014, zwischen 17 Uhr und 19 Uhr, voll gesperrt. Es ist mit Verkehrsbehinderungen, auch im Zusammenhang mit dem grenzüberschreitenden Verkehr, zu rechnen.

Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert. Ortskundige werden auf bekannte Ausweichrouten verwiesen.

(FL) Marienberg/Erzgebirge - Noch bis zum 1. Dezember 2013 können junge Literaturfreunde ihre eigenen lyrischen bzw. epischen Werke zum aktuellen Wettbewerb von Literatur im Erzgebirge einreichen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, das die Einreicher im Erzgebirge leben und zwischen 10 und 21 Jahre jung sind. Dann kann jeder Teilnehmer 5 lyrische Texte oder einen epischen Text mit maximal 5 Seiten einreichen. Zu beachten ist dabei, das Textauszügen aus z.B. Romanen oder Erzählungen ein kurzes Exposé (max. ½ Seite) beizufügen ist.

Weitere Infos und die Ausschreibung gibt es unter:

www.baldauf-villa.de oder www.erzgebirgsautoren.de

Allen Teilnehmern und Einreichern wünschen wir viel Erfolg!

(FL) Pobershau - Die Vollsperrung Blauer Stein im Ortsteil Pobershau dauert noch bis voraussichtlich 19.11.2013 an. Der Grund dafür ist ein Straßeneinbruch bei der Stützwand.