DTPA(DTPA/MT) CHEB (EGER) - Die Kreisdirektion der Tschechischen Polizei in Cheb (Eger) hat für deutsche Fahrzeugführer die Vorschriften herausgesucht, gegen die am häufigsten verstoßen wird:

0
0
0
s2smodern
(FL) Kalkwerk - Am Donnerstagnachmittag war gegen 13.55 Uhr der 67-jährige Fahrer eines Fiat Punto auf der Bundesstraße 101 aus Richtung Kalkwerk in Richtung Pockau unterwegs, als er etwa einen Kilometer nach dem Ortsausgang Kalkwerk in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam.

0
0
0
s2smodern
WGS on Tour(FL) Marienberg - In der Marienberger Stadthalle finden nicht nur Ü30-Partys, Volksmusik und Empfänge statt. Am 12. April war das Team vom Welcome Goodbye Summer Open Air Festival, kurz WGSOAF, vor Ort und brachte regionale Bands wie Petra und Coldspread sowie den Headliner die Crushing Caspars auf die Bühne. Ca. 400 Besucher waren bei WGS on Tour dabei. Im Sommer soll wieder das vom MEF unterstützte Open Air auf der Rübenauer Märchenwiese stattfiinden. Am 8. und 9. August können dann Bands wie Vicky Vomit und Crematory begutachtet werden.
0
0
0
s2smodern
Mitarbeiter(FL) Marienberg - Fanny und Tobias wollen Ihre Vorschläge haben. Wir wollen unserer Sendung einen Namen verpassen. Machen Sie Vorschläge in unserem Gästebuch. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.
0
0
0
s2smodern
Mundarttheater Hilmersdorf(FL) Hilmersdorf - Die Mundartgruppe des Hilmersdorfer Heimatvereines feierten am 12. April im Gasthof Hilmersdorf mit einigen Gästen und einem lustigen Programm ihr 10-jähriges Bestehen. Ein kleiner Rückblick wurde in Form von Ausschnitten, der in der Vergangenheit gespielten Stücke, gezeigt. Zudem wurde mit einem "Casting" ein neuer Mitspieler gesucht, da die männlichen Schauspieler etwas rar sind. Wir zeigen ab 18. April einige Passagen der Veranstaltung.
0
0
0
s2smodern
RTV Zöblitz(FL) Zöblitz - Die Ringer des RTV Zöblitz feiern dieses Jahr das 100-jährige Bestehen des Vereins. Einer der Höhepunkte war die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften im A Jugend Freistil Ringen. Ein von allen Seiten gelobtes Event, das es so schnell in unserer Region nicht mehr geben dürfte. Über 140 Sportler standen sich im Olbernhauer Sportkomplex auf 3 Matten gegenüber. 14 Landesverbände schickten Ihre Besten, die um Medaillen kämpften. Leider blieb das Siegertreppchen von den sächsischen Teilnehmern unangetastet. Die jungen Ringer wollten vor heimischer Kulisse offenbar zuviel zeigen. Ein Bericht über dieses Event ist ab 18. April im MEF-Wochenprogramm zu sehen.
0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook