Vernissage in Dittersdorf(FL) Dittersdorf - Eine Ausstellung ihrer Werke haben die Künstler Michael Morgner und Thomas Ranft in der Dittersdorfer Grundschule gezeigt. Diese haben Eva und Rainer Damm besucht und mit dem Maler und Grafiker gesprochen. Morgner agiert weltweit. Er stellte in New York und Montevideo aus. Beide sind oder waren Dittersdorfer für sie war es daher selbstverständlich im Ort ihre Bilder zu zeigen.

0
0
0
s2smodern

(FL) Olbernhau – Gegen 12.10 Uhr war am Dienstag der 22-jährige Fahrer eines Lkw-Iveco mit Anhänger auf der Zöblitzer Straße aus Richtung Stadtzentrum kommend unterwegs. An der Einmündung Hammergasse bog er nach links auf diese ab, wobei es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mitsubishi Lancer kam. Bei der Kollision wurden die Mitsubishi-Fahrerin (52) und deren Beifahrerin (77) leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

0
0
0
s2smodern

(FL) Pobershau – In der Nacht zum Dienstag warfen unbekannte Täter gegen 02.30 Uhr einen Silvesterknaller in den Briefkasten eines Wohngrundstücks am Wiesenweg. Der Bewohner hatte noch 4 junge Leute gesehen, die den Böller vermutlich in den Briefkasten geworfen haben und in Richtung Böttcherberg liefen. Eine Tatortbereichsfahndung brachte jedoch keinen Erfolg. Angaben zum Schaden liegen noch nicht vor.

0
0
0
s2smodern

Blechwalzwerk(FL) Chemnitz/Olbernhau - Das Regierungspräsidium Chemnitz, der Mittlere Erzgebirgskreis und die Stadt Olbernhau haben eine Vereinbarung in Bezug auf den nicht mehr hinnehmbaren Zustand des Betriebsgeländes Blechwalzwerk getroffen. Aufgrund gefährdender Altlasten soll unverzüglich eine Detailuntersuchung durchgeführt werden. Die Stadt Olbernhau wird – unterstützt durch den Mittleren Erzgebirgskreis – mit dem Antrag auf Förderung der Detailuntersuchung beim Regierungspräsidium Chemnitz auch Vorschläge zu Sanierungszielwerten und Sanierungskonzepten sowie die Kostenabschätzung einreichen.

0
0
0
s2smodern

(FL) Marienberg – Am Abzweig Marienberg-Süd überholte am 25.07.2008, gegen 13.00 Uhr, ein bisher unbekannter Pkw ein in der Geradeausspur der Bundesstraße 174 fahrendes Kleinkraftrad und stieß dabei gegen den Außenspiegel eines im Linksabbiegefahrstreifen wartenden Mazda 323. Danach entfernte sich der

0
0
0
s2smodern

(FL) Lauta – Gegen 14.00 Uhr befuhr am Sonntag der 37-jährige Fahrer eines VW Passat mit Anhänger die Bundesstraße 174 in Richtung Chemnitz. Etwa 800 Meter vor dem Abzweig Lauta, ausgangs einer Linkskurve, schaukelte sich der Pkw-Anhänger auf und überschlug sich. In der Folge kuppelte der Anhänger vom VW ab und kam mit seiner Last, ein VW Käfer zum Ausschlachten, im angrenzenden Straßengraben zum Liegen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An Anhänger und einem Leitpfosten entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.050 Euro.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook