(FL) Gornau – In der Nacht zum Freitag entwendeten unbekannte Diebe einen auf der Chemnitzer Straße, in Höhe des Hausgrundstücks 47 abgestellten VW Golf 5. Der Wert des silbergrauen Fahrzeugs (Baujahr 2003) wird mit etwa 15.000 Euro angegeben. Polizeiliche Fahndungsmaßnahmen nach dem Pkw wurden eingeleitet.

0
0
0
s2smodern

Neben den üblichen Kontrollen auf den Autobahnen blitzt die Polizei in unserem Landkreis, wie folgt:

0
0
0
s2smodern

Vogelschiessen um den Pokal des Landrates(FL) Niederlauterstein - Eine der letzten Amtshandlungen vom ehemaligen Landrat Albrecht Kohlsdorf war die Verleihung des Pokals für den besten Schützen des Mittleren Erzgebirgskreises. Dieser wurde am 19. Juli in Niederlauterstein ermittelt. Er eröffnete auch den Schützenreigen beim Fest. Ein weiteres >Schießen gab es dann eine Woche später. Das fand in dem Ort zum 50. Mal statt. Ein weiterer Grund um die Jubiläumswoche zu begehen. Ab 1. August sehen Sie Ausschnitte vom letzten Vogelschiessen im Mittleren Erzgebirgskreis.

0
0
0
s2smodern

Festumzug in Niederlauterstein(FL) Niederlauterstein - Zum Jubiläum gab es auch einen ordentlichen Umzug, bei dem sich die Schützen und Vereine bzw. Unternehmer des Ortes präsentierten. Dieser wird Teil einer Festsplitters sein, der beim MEF bestellt werden kann. Näheres dazu in den nächsten Sendungen. Zu sehen ist der in Auszügen erst einmal ab 1. August in unserem Programm.

0
0
0
s2smodern

Abschiedstour der Randfichten(FL) Johanngeorgenstadt/Niederlauterstein - De Randfichten haben mit ihrem Holzmichl für jede Menge Aufregung im Erzgebirge gesorgt. Waren sie doch damit in die deutschen Charts gestürmt und haben damit Deutschland erobert. Das kam nicht bei allen gut an. Aber die Fans sind weitestgehend treu geblieben. Nun sind die drei Westerzgebirger auf Abschiedstournee und waren auch beim Jubiläumswochenende zu Gast und heizten im Festzelt ein. Günter Langer hat mit den Musikern zurückgeblickt und zeigt nochmal einige vergangene Auftritte in unserer Region.

0
0
0
s2smodern

Jubiläumswoche in Niederlauterstein(FL) Niederlauterstein - Im Marienberger Ortsteil wurde gefeiert. Eine Woche lang zeigte ein buntes Programm die Vielseitigkeit des Ortes. Ein Punkt war auch die Geschichte um die Burgruine Niederlauterstein auf der auch ein tolles Feuerwerk veranstaltet wurde. Weitere Höhepunkte können ab 1. August in unserem MEF Programm angeschaut werden.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook