(DTPA/MT) Berlin - Einen Etappensieg in Sachen Luftreinheit hat der erzgebirgische FDP- Bundestagsabgeordnete Heinz-Peter Haustein erreicht. Zu seinen Bemühungen, die Luftverschmutzung im Raum Olbernhau/Seiffen zu beseitigen, erklärt der Politiker und Unternehmer: "Auf mein langwieriges Drängen hin hat Herr Bundesumweltminister Gabriel mir schriftlich zugesichert,

0
0
0
s2smodern

Statistik(FL) Kamenz - Die Arbeitnehmer in Sachsen erzielten im Jahr 2006 einen Monatsverdienst von durchschnittlich 1 794 €. Im Vergleich zum Jahr 2005 bedeutete dies einen Anstieg um 0,9 Prozent. 2006 entsprach der sächsische Durchschnittsverdienst 80,6 Prozent des bundesdeutschen Monatswertes der Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitnehmer (2 225 €). Auch im bundesdeutschen Durchschnitt war eine Erhöhung im Vergleich zum Vorjahr um 0,9 Prozent zu verzeichnen.

0
0
0
s2smodern
(FL) Olbernhau - Sieben 5-Liter-Kanister mit Benzin sowie zwei Flaschen (0,5 l) Motorenöl haben unbekannte Täter von Samstag zu Sonntag von einem Bauhof am Steinbruchweg gestohlen. Vier Werkzeugcontainer wurden ebenso aufgebrochen wie ein Fenster zum Bürogebäude. An dessen Tür scheiterten die Täter allerdings. Der Sachschaden wird auf etwa 1600 Euro geschätzt.
0
0
0
s2smodern
Faschingsumzug in Satzung(FL) Marienberg/Satzung - Die Karnevalssaison ist zu Ende. Der Satzunger Karnevalsverein kann auf 30 Jahre Faschingsumzug in Satzung zurückblicken. Viele Bilder und zahlreiche lustige Kostüme präsentierten den diesjährigen Umzug in der Kammgemeinde. Das MEF war dabei und berichtet davon.
0
0
0
s2smodern
Musik zur Lichtmess(FL) Marienberg/Mauersberg - Am 2. Februar ist Mariä Lichtmess. An diesem Tag endet eigentlich die Weihnachtszeit. Die Kantorei Mauersberg und der Mauersberger Freundeskreis e.V. haben diesen Tag als Anlaß genommen, um ein Konzert mit den Chören des Ortes durchzuführen. In diesem Rahmen wurde das neue Buch über die beiden berühmtesten Mauersberger Söhne, die beiden großen Kirchenmusiker Rudolf und Erhard Mauersberger durch Lesungen vorgestellt. Einen Bericht dazu sehen Sie ab 8. Februar im MEF.
0
0
0
s2smodern
Elia van Scirouvsky(FL) Marienberg - Am 1. Februar las der Autor und Künstler Elia van Scirouvsky erotische Gedichte im Kultur- und Freizeitzentrum den Mittleren Erzgebirgskreises in Marienberg. Unter dem Motto "Für ein geteiltes Kopfkissen" entführte er das Publikum, begleitet von Saxophon-Profi Michael Schulz aus Dresden, in eine romantische Welt. Das MEF berichtet ab 8. Februar von dieser Lesung.
0
0
0
s2smodern

Werbung

Facebook