(FL) Reitzenhain - Auf der Bundesstraße 174, in Höhe des Abzweigs Rübenau, mussten am Mittwoch, gegen 09.50 Uhr, ein Lkw MAN (Fahrer: 29) und davor ein Toyota Starlet (Fahrer: 20) verkehrsbedingt halten. Vermutlich aus Unaufmerksamkeit fuhr der nachfolgende Fahrer (34) eines Lkw-Sattelzuges Mercedes auf den MAN auf und schob diesen noch gegen den Starlet. Bei dem Unfall wurde der Toyota-Fahrer leicht verletzt. Es entstand Sachschaden an allen drei Fahrzeugen in Höhe von ca. 6.000 Euro.
0
0
0
s2smodern
(FL) Hilmersdorf - Rückwärts in ein Grundstück am Oberen Mühlenweg wollte am Mittwoch, gegen 15.05 Uhr, der 51-jährige Fahrer eines Lkw-Sattelzuges MAN mit Anhänger einfahren, wozu er die Warnblinkanlage mit eingeschalten hatte. Gleichzeitig versuchte die 54-jährige Fahrerin eines VW-Transporters zwischen parkenden Fahrzeugen und links an dem Sattelzug vorbei weiterzufahren. In der Folge kollidierte der Sattelzug beim Rückwärtsfahren mit dem Transporter, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.
0
0
0
s2smodern
DTPA(DTPA/MT) Deutschneudorf - Am Deutsch-Tschechischen Kindergarten in Deutschneudorf entsteht ein Naturlehrpfad mit verschiedenen einheimischen Pflanzen. Dazu gehören auch die Bäume der erzgebirgischen Wälder. Die FDP-Ortsgruppe Deutschneudorf und der Verein "FDP hilft" haben die Sammlung um eine Eiche und um eine Kastanie erweitert. Der Verein wird von den sieben Landtagsmitgliedern der FDP getragen, die ihre Netto-Diätenerhöhungen der vergangenen Jahre in wohltätige Zwecke investieren. Der Bundestagsabgeordnete Heinz-Peter Haustein, das Mitglied des Landtags Tino Günther und Sven Harzer vom Vorstand der Ortsgruppe schwangen Hacke und Spaten.
0
0
0
s2smodern
Blaulicht(FL) Großolbersdorf - Ein bisher unbekanntes Fahrzeug befuhr die Hauptstraße aus Richtung Ortsmitte in Richtung der Bundesstraße 174 und kam dabei aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge streifte das Fahrzeug die Hauswand des Hausgrundstücks 32, wodurch Sachschaden an dem Grundstück in Höhe von ca. 500 Euro entstand. Die Unfallzeit liegt zwischen dem 21.04.2008, 17.30 Uhr und dem 22.04.2008, 08.15 Uhr. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum geschilderten Sachverhalt bzw. zum unbekannten Unfallverursacher machen können. Unter Telefon 03725 284-0 nimmt das Polizeirevier Zschopau Hinweise entgegen.
0
0
0
s2smodern
(FL) Scharfenstein - Von der Unteren Siedlungsstraße nach links auf die bevorrechtigte Hopfgartener Straße fuhr am Dienstag, gegen 12.50 Uhr, der 38-jährige Fahrer eines VW Passat auf und kollidierte dabei mit einem dort fahrenden Hyundai Santamo (Fahrer: 51) Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 5.100 Euro.
0
0
0
s2smodern
(FL) Zschopau - Von der Grundstücksausfahrt des Hauses der Gesundheit nach links auf die Waldkirchener Straße fuhr am Dienstag, gegen 09.55 Uhr, die 35-jährige Fahrerin eines Renault Megane auf und kollidierte mit einem die Waldkirchener Straße in Richtung Stadtmitte befahrenden Mazda 323 (Fahrer: 82). Verletzt wurde hierbei niemand. An den Fahrzeugen war Sachschaden zu verzeichnen in Höhe von ca. 5.000 Euro.
0
0
0
s2smodern

Werbung

Facebook