Kammweg 2008(FL) Marienberg - Der Literaturpreis des Kulturraumes Erzgebirge, der Kammweg, wurde am 1. März in der Kategorie Lyrik, die noch nicht veröffentlicht wurde, vergeben. Dabei waren über 400 Gedichte von 56 Autoren der Jury vorgelegt worden. Viele Werke, die es zu durchforsten galt. 2 der insgesamt 8 Förderpreisträger kommen aus unserer Region. Das sind Frank Klemm aus Marienberg und Olaf Stellmecke aus Haselbach. Wir zeigen ab 7. März Eindrücke von der Auszeichnungsveranstaltung in unserem Programm.
0
0
0
s2smodern

FDP wählt Kreisvorstand(FL) Marienberg/Hilmersdorf - Am 1. März trafen sich die Mitglieder der vier ehemaligen FDP Kreisverbände des kommenden Erzgebirgskreises im Gasthof Hilmersdorf. Dort wählten Sie den Seiffener Tino Günther zum neuen Kreisvorsitzenden. Das allerdings erst nach einer lautstarken Diskussion über ausgelegte Wahlempfehlungen. Der ehemalige Annaberger Kreisvorstand Christoph Otto forderte Klärung, die er auch bekam. Stellvertreter wurde der Auer Unternehmer Uwe Stübner. Ab 7. März zeigen wir in unserem Programm einen Bericht darüber.

0
0
0
s2smodern
(FL) Pockau - Am Mittwochmorgen war gegen 07.10 Uhr die 19-jährige Fahrerin eines Renault Clio auf der Bundesstraße 101 aus Richtung Pockau in Richtung Kalkwerk unterwegs. Etwa 600 Meter nach dem Ortsausgang Pockau geriet der Clio in einer Linkskurve auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn, wo er dann gegen die Leitplanke prallte. Danach schleuderte der Clio zurück und blieb auf der Richtungsfahrbahn Kalkwerk stehen. Der Clio war nicht mehr fahrbereit und die Leitplanke wurde auf einer Länge von ca. 5 Metern eingedrückt. Vorläufig wird der entstandene Schaden auf ca. 3000 Euro geschätzt. Verletzungen trug die junge Fahrzeugführerin von dem Unfall keine davon.
0
0
0
s2smodern
(FL) Zschopau - Von einem Gartengrundstück auf die Straße Am Gräbel fuhr am Mittwoch, gegen 15.10 Uhr, der 65-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes auf und kollidierte dabei mit einem dort fahrenden VW Golf IV (Fahrer: 72). Verletzt wurde bei der Kollision niemand. An beiden Pkw entstand Sachschaden von jeweils ca. 1000 Euro.
0
0
0
s2smodern
Heinz-Peter Haustein(FL) Marienberg/Deutschneudorf - Der Unternehmer, Schatzsucher, Bürgermeister, Bundestagsabgeordneter ... Heinz-Peter Haustein ist schwer zu erwischen. Überall wo was passiert ist der "Peter" zu finden. Wir haben es dennoch geschafft mit ihm ins Gespräch zu kommen und haben zu einigen Dingen, die in und um seinen Ort passiert zu befragen. Zu sehen ist das ab 7. März in unserem Programm.
0
0
0
s2smodern
(FL) Wolkenstein - Stadtwärts auf der Freiberger Straße (K 8153) unterwegs war am heutigen Mittwoch, gegen 06.35 Uhr, der 54-jährige Fahrer eines Ford Focus. In Höhe des Hausgrundstücks 34 a, in einer Linkskurve, geriet der Ford auf der winterglatten Straße ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge fuhr der Ford über den Gehweg und gegen eine Straßenlaterne, die gegen einen angrenzenden Holzzaun gedrückt wurde. Verletzungen trug der 54-Jährige von dem Unfall keine davon. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 3700 Euro.
0
0
0
s2smodern

Werbung

Facebook